Seminar Occasionsmanagement am 15.05.2018


Zielgruppen

Autoverkäufer, Geschäftsführer, Inhaber


Lerninhalt

  • Ausstellungen sowie Präsentation der Occasionen
  • Den gesamten Eintauschprozess erarbeiten
  • Bestandsmanagement von Occasionen
  • Dynamische Preisstrategie anhand von Beispielen auf den Internetplattformen aufzeigen und erarbeiten
  • CRM: Kunden gewinnen und Kundenbindung

Lernziele

  • Erarbeiten von Fotografie-Richtlinien für die Internetpräsentation von Occasionen
  • Sicherheit in den einzelnen Prozessen wie: Top down Kalkulation, Eintauschprozess
  • Wissen wie sich die Standkosten von Occasionen errechnen
  • Am Rande wird noch die Vollkostenrechnung angesprochen um Begriffe wie «Bruttogewinn«, «Deckungsbeiträge» sowie «Gewinn» in der Occasionsabteilung aufzuzeigen

Teilnahmebescheinigung
Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Kursbestätigung.


Referent
Jürg Dällenbach, Inhaber Dällenbach Trading Consulting GmbH, betriebswirtschaftliches Nachdiplom KS/ZbW, langjährige Erfahrung im Automobilgewerbe in den Bereichen Import (Technik und Verkauf) und Retail als Geschäftsleiter.

Jürg Dällenbach
Benzin im Blut
Import USA Retail
Coaching im In- und Ausland, Occasionsmanagement
 


Dauer
1 Tag (09.00 bis 17.00 Uhr)


Kosten
CHF 380 für AGVS-Mitglieder zuzüglich MWST
CHF 535 für Nichtmitglieder zuzüglich MWST
inkl. Kursdokumentation und Verpflegung


Rücktrittsbedingungen
Ein Nichterscheinen am Kurs muss spätestens zehn Arbeitstage vorher schriftlich mitgeteilt werden. Später eingehende Abmeldungen werden zu 80 % der Kursgebühr verrechnet; unentschuldigtes Fernbleiben zu 100 %.


Datum 
Dienstag, 15. Mai 2018 (noch Plätze frei)


Ort
Mobilcity, Wölflistrasse 5, 3006 Bern, www.mobilcity.ch


Teilnehmerzahl
8-14 Teilnehmer (Berücksichtigung in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen)


Auskunft
Die AGVS-Beraterin: Manuela Jost, manuela.jost@agvs-upsa.ch, Tel. 031 307 15 27