Datenschutz: Das müssen Sie über das neue Gesetz wissen

Nach langem Hin und Her hat das Schweizer Parlament nach Bereinigung der letzten Differenzen im Rahmen seiner Schlussabstimmung vom 25. September 2020 die Totalrevision des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) verabschiedet. Die Hintergründe der Gesetzesvorlage und die wichtigsten Neuerungen.​

Die Totalrevision des Datenschutzgesetzes bringt wichtige Neuerungen mit sich, die auch Garagenbetriebe betreffen. Der AGVS hat gemeinsam mit dem Schweizerischen Leasingverband (SLV) relevante Informationen zur Totalrevision aufbereitet, darunter verschiedene Checkliste sowie eine Präsentation, welche die für Garagisten relevanten Neuerungen anschaulich erklärt.

Hier finden Sie alle neuen Informationen.




Quelle: Parlament.ch



Die neuen europäischen Datenschutzbestimmungen sind am 25. Mai 2018 in Kraft getreten. Das Merkblatt des AGVS-Rechtsdiensts findet sich hier.

Aus aktuellem Anlass: AGVS-Juristin Olivia Solari nimmt Stellung.

Hier finden Sie unsere Analyse zu Entwurf und Vorlage.

Hier finden Sie unsere Stellungnahme zum Vorentwurf für das Bundesgesetz über die Totalrevision des Datenschutzgesetzes und die Änderung weiterer Erlasse zum Datenschutz.
 
 

Aktuelle News zum Thema:

28. Januar 2020. Chancen auf eine sinnvolle Regelung steigen

27. August 2020. Grundbekenntnis der Schweizer Wirtschaft zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Daten


 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie