70 Aussteller, 120 Marken, 2500 Quadratmeter an der Swiss Automotive Show

sag_aufmacherbild_920px.jpg

 
Am 15./16. September war Niederbipp BE der Nabel des Schweizer Autogewerbes. Mehr als 70 Aussteller präsentierten an der Swiss Automotive Show im Logistikzentrum der SAG insgesamt mehr als 120 Marken. An den offiziellen Kundentagen zählte sie Hausmesse 4380 Besucher und insgesamt kamen an vier Tagen 5670 nach Niederbipp. Die AGVS-Medien sind offizieller Medienpartner der grössten Schweizer Fachmesse für die Fahrzeugwartung und -reparatur.

Nach dem grossen Erfolg der ersten, regional ausgerichteten Ausgabe im Jahr 2016 lud die Swiss Automotive Group (SAG) heuer zum zweiten Mal zu ihrer Hausmesse nach Niederbipp. Die Messe ist klar national ausgerichtet. Die Ausstellungsfläche verdoppelte sich im Vergleich zum Vorjahr, die Zahl der Aussteller verdreifachte sich gar.

Die Hausmesse sei keineswegs als Test zu verstehen, dass die SAG am Auto-Salon in Genf aussteigen wolle, erklärten Olivier Métraux und Sandro Piffaretti, Verwaltungsratspräsident und CEO der Swiss Automotive Group. «In Genf ist die Ausstellungsfläche beschränkt. Eine Hausmesse bietet uns ganz andere Möglichkeiten. Dank der Ausstellungsstände unserer Lieferanten können wir unser Angebot im Detail zeigen», erklärt Olivier Métraux. «Wir können auf technische Aspekte eingehen und unsere Dienstleistungen besser darstellen.»

Die SAG begrüsste mehr als 4300 Besucherinnen und Besucher an den beiden Tagen. Sie wurden mit Hunderten von Promotionen über die ausgestellten Produkte und Dienstleistungen informiert.

Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zur Swiss Automotive Show vom 15. und 16. September in Niederbipp zusammengetragen:
 

 

teaser_halle7-news_520x180px.jpg

teaser_produkte-highlights_520x180px.jpg

teaser_halle7-news_520x180px.jpg

teaser_produkte-highlights_520x180px.jpg

teaser_bildergallerie_520x180px.jpg

teaser_bildergallerie_520x180px.jpg


Ort/Anreise
Swiss Automotive Group, Fenchackerweg 3, 4704 Niederbipp


 
 
Weitere Informationen finden Sie auf www.swissautomotiveshow.ch.
nach oben
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie